APPLY

MADRID ARCHITECTURE WEEK 2018

Vorwärts >>
<< Zurück
Tags: Articles

Die Madrid Architecture Week 2018 hat bereits am Freitag, den 25. September, begonnen und dauert bis Sonntag, den 7. Oktober.  In dieser Zeit können Sie an zahlreichen Veranstaltungen, Konferenzen und Aktivitäten zum Thema Architektur in verschiedenen Stadtteilen teilnehmen.

 

Die 15. Ausgabe der Madrid Architecture Week wird vom Colegio de Arquitectos de Madrid und der Fundación de Arquitectura COAM in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Madrids und der italienischen Botschaft in Madrid organisiert. 

 

Das Hauptziel der Organisatoren ist es, Architektur und die Entwicklung der zukünftigen Stadt der Gesellschaft als Ganzes näher zu bringen und das architektonische Erbe, was Madrid zu einer der Referenzhauptstädte dieser Disziplin in der Welt macht, weiter zu verbreiten. In der 15. Ausgabe ist Mailand die eingeladene Stadt. 

 

Architekturbesuche

Das beliebteste Angebot der Architekturwoche sind die Architekturbesichtigungen. Einige der wichtigsten Gebäude und Stadtprojekte können besichtigt werden, begleitet von den Architekten und/oder Experten auf diesem Gebiet. So haben Sie die Möglichkeit den architektonischen Hintergrund Madrids auf die bestmögliche Weise zu entdecken.  Der MCH empfiehlt Ihnen, an den folgenden Besuchen teilzunehmen:

 

  • Hotel VP Plaza España
  • Hotel Puerta America
  • Casa Huarte
  • Residencia de Estudiantes
  • Calle del Pinar
  • Viviendas Calle Fernando El Católico
  • Hotel Barceló Torre de Madrid
  • Vincci Capitol Hotel
  • Casas Lucio Muñoz y Villaseñor

Ausstellungen

 Wir möchten folgenden Ausstellungen hervorheben: 

  • Las voces de Fernando Higueras
  • Francis Keré. Elementos Primarios
  • Sáenz de Oiza. 1918-2018
  • Regeneración urbana. Diálogos de Arquitectura 2008-2018
  • Fragmantos de un espacio propio. Pablo Pérez Palacio

Öffentliche Vorlesungen

Für die Madrid Architecture Week sind sehr interessante öffentliche Vorträge geplant. Wir können folgendes empfehlen:

  •  Mesa redonda: Vivienda (with MCH professor Cino Zucchi)
  •  Cities. What's next. Open House Madrid
  • Mesa redonda Scali ferroviari Milano vs Castellana norte
  • Soñando el Madrid accesible del siglo XXI - EMVS
  • Jornada Internacional: Madrileños trabajando en Milán
  • Mesa redonda: Arquitectura y diseño
  • Premios COAM y Premios Fin de Carrera 2018

Stadttouren

Bezüglich Stadttouren können wir folgendes vorschlagen:

  • Madrid Rio
  • Arquitectura histórica en Lavapiés. Biblioteca Rafael Alberti
  • Colonia residencial El Visa
  • El Madrid moderna
  • Plaza de las artes
 

Der MCH empfiehlt ausdrücklich , an den verschiedenen Aktivitäten der Madrid Architecture Week 2018 teilzunehmen, um Madrid als Stadt und die Architektur zu verstehen. Der Master of Architecture in Collective Housing, MCH, ist ein postgraduierter Vollzeitstudiengang für fortgeschrittenen Architekturentwurf im Bereich Städtebau und Wohnungbau, der von der Universidad Politécnica of Madrid (UPM) und der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) angeboten wird. Die nächste Ausgabe des MAS im Kollektiven Wohnungsbau beginnt im Januar 2019, und die Bewerbungsfrist ist eröffnet.

 

LETZTE NEUIGKEIT
Comments (0)
Nächste Neuigkeit